elfmeter.de

Bundesliga-Trikots: Geschmacklose Studenten

Modedesign-Studenten aus Berlin, Müchen und Düsseldorf haben die Trikots der Bundesligisten unter die Lupe genommen und Bundesliga-Trikots: Geschmacklose Studentenbewertet.

Gewonnen hat Bayer Leverkusen mit szenig und männlich diabolisch wirkenden Kleidern (siehe links).

Auf den letzten drei Rängen finden sich Bremen (klinisch unterkühlt), Hertha (brave Marinegruppe in Ausgehuniform) und Bayern (Die breiten Streifen sind eine optische Beleidigung. Die Spieler sehen damit aus wie eine Zigarettenschachtel aus den 80er Jahren).

Eine komplette Auflistung habe ich nicht gefunden, ist aber auch nicht so wichtig, denn ich kann dem Geschmack der Modemädels nicht ganz zustimmen – aber ich hab auch keine Ahnung.

4 Kommentare

  1. Bremen hat doch wohl mit den modisch besten Trikots, vor allem das rosa Teil vom Torwart :)

  2. Bayern hatte wirklich schon mal schönere Leibchen!

  3. @ Karl: Der Tim Wiese wird sich über dein Lob sicher freuen!