elfmeter.de

Entscheidet Schuhwahl über Kloses Zukunft?

Man könnte meinen, es dreht sich im Moment alles um Schuhe. Der Vorstandsvorsitzende von Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge, empfiehlt Nationalsstürmer Miroslav Klose keinen Schuh-Deal mit Nike zu unterzeichnen. Denn dann kann er sich einen Wechsel zu den Bayern abschminken, die seit ewigen Zeiten Partner von adidas sind.

Ich persönlich würde es begrüßen, wenn Klose nicht zu den Bayern wechselt – egal ob aufgrund der Schuhe oder etwas anderem.

Bitte keine Schuh-News mehr in nächster Zeit!

2 Kommentare

  1. Ich finde das schon sehr frech, dass Rummenigge überhaupt sowas von sich gibt. Klose hat doch bereits mehrmals erwähnt, dass wenn er von Bremen weggeht nur ein Wechsel ins Ausland in Frage kommt.

  2. Ich finde das auch mehr als seltsam. Kann mich nicht erinnern, dass etwas ähnliches schonmal vorkam.