elfmeter.de

Saisonvorschau Borussia Dortmund

Die Tschechen kehren Borussia Dortmund den Rücken: Jan Koller verlässt den Verein in Richtung Monaco, Tomás Rosicky geht zum FC Arsenal nach London. Für Rosicky kassierten die Dortmunder zumindest noch 10 Millionen Euro Ablöse, die ausreichen die Neueinkäufe zu decken.

Koller und Rosicky verlassen den BVB

Bildquelle: obs/RTL II

Die beiden rausragenden Zukäufe sind Nelson Valdez von Werder Bremen und Alexander Frei von Stade Rennes. Sowohl Frei und Valdez sind Stürmer, womit klar ist, dass die Lücke die Rosicky hinterlässt nicht geschlossen wird. Im Mittelfeld sind so neben den Nationalspielern Kehl und Odonkor vor allem die jungen Spieler gefordert.

Ich denke, es wird für Dortmund in diesem Jahr nur für einen Platz im Liga-Mittelfeld reichen.